Kita "Sonnenkäfer" Rehmsdorf

Kindertagesstätte „Sonnenkäfer“

Standort:         Rehmsdorf, Brunnenplatz 5

Kapazität:        50 Kinder im Alter von 1 Jahr bis Schuleintritt

Gruppen:         3 Gruppen /* Pünktchen 0-2 Jahre / * Sonnen 2-3 Jahre / *Käfer 3 Jahre bis Schuleintritt

Personal:        5 Erzieherinnen / 1 technische Kraft

Kontakt:           Telefon: 03441 533100

                          Mail: info@gemeinde-elsteraue.de

Leiterin:           Frau Winkler

Öffnungszeit:  6.00 Uhr - 16.30 Uhr

Träger:             Gemeinde Elsteraue / 03441 226126

Lage:
Im grünen Herzen von Rehmsdorf, fern dem Autoverkehr befindet sich unsere Kita im Gutsherrenhaus des Ortes. Der angrenzend großzügige Garten bietet mit 2 Sandkasten, Schaukeln, mit vielen schattenspendenden Bäume, Spielhaus mit Puppenmöbeln und Kinderküche zum Spielen, Puppentheater, basteln oder entspannen. Klettergeräte und eigenem Gemüsegarten. Dort werden Tomaten, Sonnenblumen, Bohnen, Möhren, Radieschen und einen extra Kräuterbeet.

Unsere KITA:
Alle Räume unserer Kindertagesstätte befinden sich auf einer Etage, wobei alle Räume miteinander verbunden sind, so dass unser Konzept einer teiloffenen Arbeit gut umgesetzt werden kann. Wir haben verschiedene Gruppenräume, einen Bewegungsraum und Schlafraum. Die kleine Bastelwerkstatt in der Kita wird sehr oft genutzt.

Das sind wir:
Wir sind die Sonnenkäfer. Die Sonnenkäfer stehen als Symbol für gute Laune, Fröhlichkeit und Glück.
Unsere Kinder können gemeinsam mit anderen Kindern jeglichen Alters alle Räume und Spielecken nutzen.
Granz groß geschrieben wird Projektarbeit. So gibt es regelmäßig das Thema Feuerwehr. Direkt angrenzend beobachten wir jeden Einsatz vom Fenster aus. Wir haben selbst schon aus Pappe eine Feuerwehr gebaut, 1,50 m groß zum selber anmalen, mit Lenkrad und Löschschlauch. Damit wurde im Garten täglich gespielt.
Ein anderes Mal haben wir das Farbprojekt in Angriff genommen. Alles war gelb. Die Kinder kamen in gelber Kleidung, brachten gelbes Spielzeug mit. Die Räume wurden in gelb mit Girlanden geschmückt und natürlich gab es nur gelbes Obst und Gemüse.
Beim Prinzessinnen und Ritterfest wurde ein eigenes Wappen erstellt. Die Damen der Zunft bastelten sich eine eigene Krone. Ein Tanz wurde aufgeführt und die Ritter mussten vor den Prinzessinnen ihre Kräfte messen. Der Stärkste durfte sich die Prinzessin seiner Wahl aussuchen. Den Abschluss bildete das Rittermahl für alle Ritter und Prinzessinnen an der großen Festtafel.
Wöchentlich gehen wir mit unseren Kindern in die Schulturnhalle des Ortes. Da machen wir richtig Sport, wir üben Vorwärtsrollen, Rennen, die Kinder ziehen sich über die Bank, probieren Liegestütze und werfen  Bälle.
Die Jahreszeiten sind immer Thema. Derzeit verabschieden wir den Winter mit allen Sinnen. Wir haben das Gedicht „ Die drei Spatzen“  aufgeführt. Das Lied kleine Meise haben die Kinder gelernt und zum Abschluss gibt es selbst gebackenes Brot und Schneeflockenkekse.

Und Feste gibt es auch ganz viele. Wir machen Picknick im Grünen, gestalten jedes Jahr ein Familienfest, der Bäcker unterstützt uns und wir backen gemeinsam Plätzchen, sind beim Weihnachtsmarkt im Ort dabei und sind mit den Traditionen im Ort fest verbunden.

 

Symbol Beschreibung Größe
Kita Aufnahmeantrag
Anmeldeformular für einen Betreuungsplatz in einer Kindertagesstätte der Gemeinde Elsteraue [(c) Gemeinde Elsteraue]
0.2 MB
Kita Änderungsantrag
Änderungsformular für einen Betreuungsplatz in einer Kindertagesstätte der Gemeinde Elsteraue [(c) Gemeinde Elsteraue]
0.3 MB
Kindertagesstättensatzung
Kindertagesstättensatzung der Gemeinde Elsteraue vom 23.12.2013
35 KB
Kindertagesstättenkostenbeitragssatzung
Kindertagesstättenkostenbeitragssatzung der Gemeinde Elsteraue vom 23.12.2013
20 KB