Rund um das Standesamt

Das Standesamt der Gemeinde Elsteraue ist zu den allgemeinen Öffnungszeiten

Montags 09.00 – 12.00 Uhr
Dienstags 09.00 - 12.00 und 13.00 – 18.00 Uhr
Mittwochs geschlossen
Donnerstags 09.00 – 12.00 und 13.00 – 16.00 Uhr
Freitags 09.00 – 11.00 Uhr

im Zimmer 17 der Gemeindeverwaltung zu erreichen (Tel.: 03441/226167).

Die Standesbeamtinnen Frau Gabriele Beinroth, Frau Peggy Berger und Frau Heike Frommhold sind die Ansprechpartnerinnen für Ihre Anliegen.
Zu den Aufgaben eines Standesamtes gehören unter anderem:

  • Anmeldung und Beurkundung von Eheschließungen
  • Anmeldung und Beurkundung von Lebenspartnerschaften
  • Geburtsbeurkundungen
  • Sterbefallbeurkundungen
  • Ausstellung von Ehefähigkeitszeugnissen
  • Vaterschaftsanerkennungen
  • Mutterschaftsanerkennungen
  • Namenserteilungen
  • Nachträgliche Namenserteilungen
  • Nachträgliche Beurkundung von Geburten, Eheschließungen und Sterbefällen im Ausland

Für den schönsten Tag im Leben eines Brautpaares bieten wir zwei Trauorte an. Seit Bestehen der Gemeinde Elsteraue werden Eheschließungen im Bürgerhaus im Ortsteil Rehmsdorf durchgeführt. Hier stehen Ihnen das Trauzimmer für ca. 35 Personen und ein Trausaal für bis zu 70 Personen zur Verfügung. Seit diesem Jahr kann auch im Ortsteil Predel in einem Veranstaltungsraum „ Der Rote Löwe“ geheiratet werden. Die Location wurde uns von der Inhaberin, Frau Dana Landgraf, für Trauungen angeboten. Dieser Raum mit Elementen eines Kellergewölbes steht für ca. 40 Personen zur Verfügung.

G. Beinroth

© Dauster, Michael E-Mail